g.on experience, Einladung zur CeBIT 5.-9.3.2013 in Hannover

CeBIT 2013 – Besuchen Sie uns
Auf der CeBIT 2013 stellen wir unseren neuen Anwendungsschwerpunkt näher vor. Gerade Organisationen, deren Infrastruktur häufig verändert wird, haben Bedarf an Planungs- und Verwaltungswerkzeugen wie g.on aimPort. An Flughäfen ist dies in besonders hohem Maße der Fall.
Ein anderer traditioneller Schwerpunkt ist die Verwaltung von Industrieparks. Eine größere Zahl deutscher Industrieparks setzt g.on aimPort bereits ein.
Dort wird ständig um- und ausgebaut bzw. bestehendes erneuert. Gleichzeitig darf der Betrieb nie stillstehen, das Personal muss bei solchen Maßnahmen noch genauer wissen, wann und wo es eingesetzt wird, jede kleinste Aktivität muss mit anderen abgestimmt sein. Eine große Herausforderung an Planer und Organisatoren. Daher haben einige große deutsche Flughafenbetreiber sich bereits für den Einsatz von g.on aimPort entschieden.
Aufgrund ähnlicher Voraussetzungen ist die Software ebenso prädestiniert für den Gebrauch bei sog. Flughafen-affinen Anwendungen, wie etwa bei Verwaltung von Airport-Parks, Gewerbegebieten nahe eines Flughafens. Auf dem unserem Stand können sich Besucher solche Vorgänge am Beispiel des Gewerbegebiets AirportPark FMO an einem originalgetreuen Modell vorführen lassen. Sie finden g.on experience in Halle 6, Stand F18 (Gemeinschaftsstand des Wirtschaftsministeriums des Landes Nordrhein-Westfalen).

Kommentare

Kommentare geschlossen.