map.apps Developer Edition – Neue Möglichkeiten für Softwareentwickler

map.apps, die Lösung der con terra GmbH zum Aufbau innovativer Apps für Web und Mobile, steht Software-Entwicklern ab sofort in einer kostenfreien Developer Edition zur Verfügung.

Mit map.apps bietet con terra eine frische und unkomplizierte Art, Kartenanwendungen auf Basis der Esri JavaScript API zu realisieren. Bereits knapp ein Jahr nach Produktstart  belegen viele erfolgreiche Kundenanwendungen die Effizienz und hohe Usabilty von map.apps.

Um Kunden, Integratoren und Softwareentwicklern die Erstellung eigener map.apps-basierter Anwendungen, Lösungen oder Produkte zu vereinfachen, hat con terra mit der Developer Edition eine neue zusätzliche Lizenzierung speziell zum Zweck der Softwareentwicklung geschaffen. Die Developer Edition dient ausschließlich der Entwicklung von auf map.apps basierenden Anwendungen. Erst der operative Betrieb  erfordert dann eine Standard-Lizenzierung durch den jeweiligen Betreiber.

Mit einer Lizenz der Developer Edition kann ein Software-Entwickler beliebig viele Anwendung und Lösungen entwickeln. Sie wird entsprechen dem Named-User-Prinzip an registrierte, namentlich eingetragene Software-Entwickler als jährliche Subskription ausgestellt und ist kostenfrei.

Weitere Informationen zu map.apps erhalten Sie unter: www.conterra.de/mapapps

Kommentare

Kommentare geschlossen.