Vorträge Thementag „IoT“, Geonetzwerk Münsterland, 2.9.2016

Die Vorträge des Geonetzwerk Münsterland Thementag „IoT – Internet of Things“ sind hier verfügbar.

Begrüßung
Münsters Innovationviertel Thementag IoT
Matthias Günnewig, Technologieförderung Münster GmbH

Moderation
IoT_auf_der_GIS Talk 2016
Christoph Kirchhoff, Esri Deutschland GmbH, Münster

Geospatial Internet of Things
Geospatial IoT
Prof. Dr. Albert Remke, 52°North GmbH, Münster

CPS.HUB NRW – Innovation made in NRW. Chancen und Herausforderungen der Digitalen Transformation
CPS.HUB NRW

Vortrag fiel leider aus.
Martina Schneider, CPS.HUB NRW, Bergische Universität Wuppertal

Neue Geschäftsmodelle nach digitaler Transformation
Matthias Günnewig, Technologieförderung Münster GmbH

Wearables zur Interaktion mit dem Internet of Things
Markus Sudhoff, tapdo technologies GmbH, Münster

smart building technologies
iEXERGY_IoT_Basics
Arne Feldmeier, iEXERGY GmbH, Münster

Ein Esri IoT Showcase für die Branche „Industrie“ – „Smart Garden“
Vortrag kann beim Autor per Mail angefordert werden
Stephan Künster, Esri Deutschland GmbH, Münster

IoT in der Praxis – Farming 4.0
CLAAS_Steckel

Thilo Steckel, CLAAS E-Systems KGaA mbH & Co. KG, Stefan Schulte, CLAAS KGaA mbH, Harsewinkel

www.wirtschaftswegekonzept.de – das Bürgerdialogportal der Ge-Komm GmbH erfolgreich etabliert

Die Ge-Komm GmbH  I  Gesellschaft für kommunale Infrastruktur erstellt für zahlreiche Städte und Gemeinden Ländliche Wegenetzkonzepte (sog. Wirtschaftswegekonzepte).

Gemäß dem Motto „Bürgerbeteiligung braucht neue, zeitgemäße Wege“ hat die Gesellschaft aus Melle ein modernes GIS-gestütztes Bürgerdialog-Portal entwickelt und stärkt damit nachhaltig die moderne Beteiligungskultur für komplexe Zusammenhänge im Bereich der Ländlichen Wegenetzkonzepte. Durch diese zeitgemäße Beteiligungsform der Betroffenen und Interessierten wird dem Grundsatz Rechnung getragen, dass heute Bürgerinnen und Bürger immer stärker in Entscheidungsprozesse einbezogen werden wollen. Internetbasierte Formen von Bürgerbeteiligung werden angesichts neuer Möglichkeiten und Erwartungen zu Recht immer mehr gefordert. Geeignete Verfahren zu entwickeln und sinnvoll einzusetzen, ist der Ansporn der Ge-Komm GmbH.

www.wirtschaftswegekonzept.de

www.ge-komm.de